Werden Sie Bildungs-Pate für Grundschüler

Die Kontakt- und Begegnungsstätte FiZ (Familie im Zentrum) vermittelt Bildungspatenschaften für Kinder an der Christian-Morgenstern-Grundschule zur Unterstützung bei den Hausaufgaben.

Das FiZ richtet sich an Familien im Wohngebiet Heerstraße Nord im Bezirk Spandau und baut dort seine bereits bestehenden Aktivitäten und Angebote mit aktiven Bewohnern und ehrenamtlichen Helfern weiter aus. Neben der Förderung nachbarschaftlicher Kontakte, steht vor allem die Bildungsförderung der Kinder im Vordergrund.

Das Projekt FiZ wird vom Ev. Johannestift koordiniert und hat seinen Standort an der Christian-Morgenstern-Grundschule.

Da im Umfeld der Schule viele Kinder aus bildungsschwachen Familien wohnen, hat es sich die engagierte Christian-Morgenstern-Grundschule zur Aufgabe gemacht, in Zusammenarbeit mit FiZ, einzelne Kinder durch eine ehrenamtliche Schülerhilfe zusätzlich bei der Bewältigung schulischer Herausforderungen zu unterstützen.

Ehrenamtliche, denen die Zukunft der Kinder am Herzen liegt, übernehmen die Patenschaft für ein Schulkind und helfen bei den Hausaufgaben, üben Lesen und Rechnen je nach Bedarf und haben darüber hinaus ein offenes Ohr für die Sorgen ihrer Schützlinge.

Die Paten werden bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe durch die jeweiligen Klassenlehrer der Schüler unterstützt.

Die Mitarbeiterinnen im FiZ koordinieren und vermitteln den Einsatz von ehrenamtlichen Paten, sie stehen für Informationsgespräche zur Verfügung und bieten den Ehrenamtlichen regelmäßige Gruppentreffen zum Austausch an. Die ehrenamtliche Schülerhilfe wird in den Räumen der Christian-Morgenstern-Grundschule durchgeführt.

Für diese Tätigkeit ist ein wöchentlicher Zeitumfang von etwa 3 – 5 Stunden pro Woche einzuplanen (außer in den Schulferien).

Konkret heißt das, Sie unterstützen ihr Patenkind 2 – 3 x wöchentlich für jeweils eine Schulstunde (45 Minuten).

Da der Bedarf für die Förderung von Grundschülern groß ist, wünschen wir uns noch mehr engagierte Paten.

Entscheiden auch Sie sich für diese gesellschaftlich wertvolle Aufgabe und helfen Kindern, eine bessere Zukunftschance zu bekommen. Wir informieren Sie gerne. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Barbara Ruff, Karin Stannigel

Familie im Zentrum
an der Christian- Morgenstern-Grundschule
Räcknitzer Steig 12
13593 Berlin

Tel.: 364 038 77
fiz@evangelisches-johannesstift.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.