archive.php

Projekte einreichen für Aktionsfondsjury

bis 19.11.[slider title=“ + + + „]Bis 19.11. werden noch Ihre Vorschläge für Veranstaltungen und Projekte angenommen, die mit Mitteln aus dem Quartiersfonds 1 (Projekte mit Finanzierungsbedarf bis 1.000 EUR) des Teilprogramms Soziale Stadt finanziert werden können.

Abgabe der Anträge beim Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. Obstallee 22 d.

Die Aktionsfondjury berät dann am 25.11.09 um 17.30 Uhr im FiZ (Familie im Zentrum) über die Vergabe.
FiZ im gelben Container – Zugang über Maulbeerallee 23[/slider]

Anträge bis 27.11. beim BBWA stellen

„Lokales Soziales Kapital“ zu vergeben

BBWA_LogoNoch bis zum 27. November 09 können Vereine, Initiativen, Projektträger aber auch Privatpersonen beim Bezirklichen Bündniss für Wirtschaft und Arbeit (BBWA) Anträge für sog. Mikroprojekte einreichen, die im Jahr 2010 mit bis zu 10.000 EUR Fördergelder aus dem ESF-Fonds der EU sowie mit Landesmitteln finanziert werden. Eine Finanzierung mit „Lokalem Sozialen Kapital“ können Projekte finden, die in Übereinstimmung mit den Handlungsfeldern des Spandauer BBWA, vorrangig den sozialen Zusammenhalt und die Verbesserung der beruflichen Chancen im Bezirk und besonders in solchen Schwerpunktgebieten wie unserer Großsiedlung zum Ziel haben.

Weitere Informationen finden Sie hier: LSK
und unter www.loskap-berlin.de

Weiterlesen → „„Lokales Soziales Kapital“ zu vergeben“ </span