Freitag, 16. Oktober: Rudolf-Wissell-Siedlung wird 40 – Feiern Sie mit!

[slider title=” + + + “]1969 im Jahr des 100. Geburtstages des 1962 verstorbenen Sozialpolitikers und Ehrenbürgers Berlin, bekam der noch im Bau befindliche Teil der Siedlung nördlich der Heerstraße und westlich des Magistratsweg den Namen Rudolf-Wissell-Siedlung.
Anlass genug um am 16. Oktober 2009 ab 14 Uhr ein  Fest zu veranstalten und gemeinsam mit allen Nachbarn den 40. Jahrestag der Namensgebung zu feiern.
Neben Musik, Unterhaltung, Kaffee und Kuchen bietet das Bürgerfest auch viele Informationen um sich gemeinsam an die Zeit der Entstehung unserer Großsiedlung zu erinnern.

Veranstalter: DAF e.V. und Alt & Kelber Immobilienverwaltung

Plakat zum Bürgerfest 40-Jahre-Wissel-Siedlung, Pdf-Dokument
[/slider]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.