TREFFPUNKT - Stadtteil - Mitmachen

Wie der Treffpunkt entsteht

Die Stadtteilzeitung TREFFPUNKT bietet regelmäßig alle drei Monate einen Blick in das Geschehen im Quartier. Die Zeitschrift wird an die Haushalte verteilt und liegt in den Einrichtungen im Stadtteil aus.

Hier nicht immer ernst gemeinte Einblicke in das dramatische Leben und fleißige Wirken der Redaktionsgruppe von der Idee bis zum Ausliefern der Zeitschrift. Die Gruppe trifft sich übrigens unter professioneller Anleitung des Journalisten Paul Duwe regelmäßig mittwochs ab 15.00 im GEMISCHTES und freut sich über jede neue Mit-Redakteurin oder Mit-Schreiber.

Kontakt unter 315 62 623 Uli Kluge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.