. . . und Geschichte

+ + + »

Wer war Rudolf Wissel, warum gibt es zwei Hahneberge, wie lebt es sich auf gepackten Koffern? So lauten die ersten Überschriften in dieser Rubrik. Mit alltäglichen Geschichten aus und über unseren Stadtteil soll es weitergehen.Powered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

Veranstaltungen[-]

     

    Desperados im Kulturzentrum Staaken

    Kein Aufstand oder Überfall, sondern einen ganz soliden und die Stimmung hebenden Mix aus Country & Oldies servieren die Desperados Four aus Falkensee am kommenden Freitag um 19 Uhr im Kulturzentrum Staaken und mit den Gesetzlosen aus einem Western teilen diese vier Vollblutmusiker nur eines: auch sie sind WANTED! Weiterlesen →

    Sag mir wo die Bienen sind …

    Der Berliner Kinderkarneval geht in diesem Jahr mit seinem Mottotier in die Luft, denn nach den Löwen (2016) und Robben (2017) ist für 2018 aus dem Element „Luft“, die Biene als Maskottchen für den traditionellen Umzug und das Kinderfest am Pfingstsamstag auserkoren worden. Bis 23. März sind wieder alle Kinder bis 12 Jahre aufgerufen, sich als Solisten oder Gruppen mit Bildern, Collagen oder Skulpturen am Malwettbewerb 2018 zu beteiligen. Weiterlesen →

    Neu: Schauspielgruppe

    im Stadtteilzentrum!
    Mit Gerd Uszkoreit
    ab 16.1. dienstags 17 Uhr
    Obstallee 22 E
    Mehr Info

    Was kommt im Pi8

    in der 3. Kw von Mo-Fr
    ab 12 Uhr auf den Mittagstisch 
    Speisenplan 15. bis 19. Januar
    geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr
    & Freitags Pi8-Frühstücksteller
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    Lust zum Gaukeln & zum Schauspielern?!

    Ob Jung ob Alt, ob Weichei oder strahlender Held, ob Mauerblümchen oder Zuckerpuppe … ab Dienstag findet sich für Jede(n) einen Platz in der aufzubauenden Staakener-Schauspielgruppe! Vorausgesetzt man bringt am 16. Januar um 17 Uhr drei Dinge mit in das Stadtteilzentrum in der Obstallee: Zeit, Neugier und Lust für das gemeinsame Schauspielern! Weiterlesen →

    Fein gereimte Ungereimtheiten …

    die bringt der Umweltsoziologe und Slampoet Jesko Habert, mit Auszügen aus seinem im Herbst 2017 bei Periplaneta erschienen Buch Märchen aus einer grausamen Welt zu Gehör, bei der ersten, der monatlich geplanten Autorenlesungen im Begegnungszentrum Zuversicht – kommende Woche, Freitag 19. Januar 18 Uhr, am Brunsbütteler Damm 312. Weiterlesen →

    jtw: Neue Produktionen & Winter-Campus

    Auch in 2018, dem ersten Jahr 30+ der Jugendtheaterwerkstatt jtw Spandau  stehen wieder für neue Theater- und Musicalproduktionen, Workshops, Kurse sowie der Winter-Campus 2018 mit intensiven künstlerischen Werkstätten in den Winterferien, auf dem Programm, zum Mitmachen, für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Weiterlesen →

    Alles drin – für die ganze Familie!

    Berlin entdecken, Kultur erleben, Freizeit gewinnen und dabei eine ganze Menge Geld sparen, das bietet auch für 2018 der Berliner Familienpass, der für nur 6 Euro ermöglicht,mit 200 Verlosungen und 300 Coupons, übers ganze Jahr verteilt unentgeltlich oder kostengünstig mit Kind und Kegel dabei zu sein, bei Theater, Konzert und Museen, in Sportarenen, Bädern, Tierpark oder Zoo … Weiterlesen →

    Auf ein Neues – Veränderungen gestalten

    Darum geht es morgen Abend um 18 Uhr für die Louise-Schröder-Siedlung und den Stadtteil rund um den westlichen Brunsbütteler Damm, wenn die „Macherinnen“ des neuen Begegnungszentrums Zuversicht zur ersten offenen Kiezversammlung im neuen Jahr einladen.  Weiterlesen →

    Kalle Hanschke & Freunde

    Oldies & Hits bringen Schwung in den 
    Bunten Nachmittag
    Eintritt 4 Euro
    Samstag 13. Januar 15 Uhr
    Kulturzentrum Staaken

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

TREFFPUNKT - Stadtteil - Mitmachen

Wie der Treffpunkt entsteht

Veröffentlicht am 05. 02. 2009

Die Stadtteilzeitung TREFFPUNKT bietet regelmäßig alle drei Monate einen Blick in das Geschehen im Quartier. Die Zeitschrift wird an die Haushalte verteilt und liegt in den Einrichtungen im Stadtteil aus.

Hier nicht immer ernst gemeinte Einblicke in das dramatische Leben und fleißige Wirken der Redaktionsgruppe von der Idee bis zum Ausliefern der Zeitschrift. Die Gruppe trifft sich übrigens unter professioneller Anleitung des Journalisten Paul Duwe regelmäßig mittwochs ab 15.00 im GEMISCHTES und freut sich über jede neue Mit-Redakteurin oder Mit-Schreiber. Weiterlesen →


 

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Neu: Schauspielgruppe

    im Stadtteilzentrum!
    Mit Gerd Uszkoreit
    ab 16.1. dienstags 17 Uhr
    Obstallee 22 E
    Mehr Info

    Was kommt im Pi8

    in der 3. Kw von Mo-Fr
    ab 12 Uhr auf den Mittagstisch 
    Speisenplan 15. bis 19. Januar
    geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr
    & Freitags Pi8-Frühstücksteller
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    Ausstellung Häusliche Gewalt


    Brauchst Du Hilfe? Zeichnungen und Piktogramme aus dem Projekt der Künstlerinnengruppe migrantas
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E 
    Mo, Di 10-13.30 | Do 14-17 |
    Fr 9-13.30 | Mehr Info

    Spandaus Winterspielplätze

    Sonntags von 14.30 – 17.30 Uhr
    in Spandauer Schulsporthallen
    für Eltern & Kinder v. 3-10 Jahre
    plus Geschwisterkinder
    Astrid-Lindgren-Grundschule
    Südekumzeile 5 | Bus 131

    … mit Kleinkindern bis 3 Jahre
    sowie Geschwisterkinder
    Wolfgang-Borchert-Schule
    Blumenstraße 13 | Bus 37, 137
    Mehr Info & weitere Orte

    Ausbildung im Bezirksamt

    jeweils ab 1. September 2018:

    • Zwei Ausbildungsplätze in Vermessungstechnik – Voraussetzung mittlerer Schulabschluss u, mathematisch-technische Interessen
    Bewerbungen bis 15. Februar 2018
    Mehr Info und Kontakt

    • Ausbildung im Grünen beim Garten- und Landschaftsbau– auch als Teilzeitberufsausbildung möglich
    Bewerbungen bis 15. Februar 2018
    Mehr Info und Kontakt

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Alle Spandauer Schulen

    im Überblick zum download*:
    Die ausführlichen Broschüren der Schulen im Bezirk
    Grund- und Sonderschulen
    Oberschulen
    *bitte mit etwas Geduld

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]