Veranstaltungen[-]

     

    Konzert Die Klingende Brücke

    Europäische Lieder 
    Klingende Brücke Liedstudio Berlin
    Sonntag 2. April 17-19 Uhr
    Eintritt frei – Spenden willkommen
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41 | Bus M37. M49, 131
    Mehr Info

    Tanz-Frühlingsfest

    der Tanzgruppen von Musikschule und Musik im Stadtteil
    Sonntag 2. April 16 Uhr
    Eintritt frei
    Carlo-Schmid-Oberschule
    Lutoner Straße 
    Mehr Info

    7 kleine Osterhasen

    Fröhliche Frühlingslieder und -geschichten für Kinder ab 3 Jahre
    Mit Christian Rau & Freddy Conrad
    Mittwoch 29 März 10 Uhr
    Zuversichtskirche
    Eintritt 7 erm. 6,50 Euro

    Neue Gruppen und Kurse

    TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    Line Dance Do 18-19.30
    Computer Di 10-11.30
    Mehr Info
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse in 2017

    Der neue Kursplan für 2017 des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    + + + »


    Die Gruppen und Kurse vom Projekt Community 50+ im Kulturzentrum Staaken werden von der Berliner Gesellschaft für Bildung und Erziehung BGEFF e.V. angeboten.Powered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8 + + + »

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

    Powered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Infoveranstaltung am 15. 12. im Stadtteilzentrum

Alles über Betriebskosten!

Veröffentlicht am 12. 12. 2016

2016-12-07-betriebskostenabrechnung-infoveranstaltungAuch das kommt alle Jahre wieder gegen Jahresende und sorgt oft für weniger gute Laune: Die Abrechnung der Betriebskosten für das Vorjahr. Mit einer Veranstaltung für Mietparteien der Wohnungsgesellschaften unserer Großsiedlung will der Gemeinwesenverein am Donnerstag von 17 bis 18.30 Uhr grundlegende Infos und wichtige Tipps geben zum Umgang mit den Abrechnungen und den darin nicht selten anzutreffenden Fehlern. 

Wie und Wann muss die Abrechnung für 2015 zugestellt sein? Was muss und was darf lt. Gesetzgebung den Mietern gegenüber abgerechnet werden? Wie werden die allgemeinen Kosten von Hausstrom über Müll bis Hausmeister auf die Wohneinheiten umgerechnet und wie kann man das überprüfen?

All diese Fragen und mehr stehen auf der Tagesordnung für die Infoveranstaltung am Donnerstag zu der Tom Liebelt vom Gemeinwesenverein zusammen mit Mietern aus dem Stadtteil auch den Rechtsanwalt Stefan Pfeiffer als in Mietrechts- und Betriebskostenfragen sachkundigen Gast eingeladen hat.

Bei der Veranstaltung im Stadtteilzentrum an der Obstallee 22 E ist auch für Übersetzungshilfen in englisch, russisch, arabisch und persisch gesorgt.

Auch wenn keine individuelle Beratung bei der Veranstaltung erfolgen kann, ist doch zu empfehlen, sofern schon vorhanden, die aktuelle Abrechnung der Nebenkosten mitzubringen um anhand der Beispiele die Fragen zu verschiedenen Positionen allgemein zu behandeln.

Betriebskostenabrechnung?!?
Infos und Tipps
Donnerstag 15. Dezember 17-18.30 Uhr
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

zum download: Einladung zur Veranstaltung

zum nachlesen auf staaken.info – Infos aus dem Jahr 2010, von RA Stefan Pfeiffer im Ratgeber Recht:
Betriebskosten die zweite Miete 
Betriebskosten Teil II 
Teil III Heizung, Wasser & Co 
Teil IV ABC der Heiz- und Wasserkosten 
Über Hauswart, Reinigung und Müll

Schreib einen Kommentar

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Pi8-Mittagstreff

    bietet Leckeres von Mo-Fr 
    Speisenplan 27. bis 31. März
    und freitags Frühstück-Spezial
    geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    Aktionsfonds Frühjahr

    Noch bis Mittwoch 22.3. werden Anträge angenommen und die
    Aktionsfondsjury tagt
    Mittwoch 29. März 17 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    Mehr Info

    Zumba für Familie+Kids

    Vom Familientreff Staaken zusammen mit der Zumba-Trainerin Simone Schulze! Der Kurs für die ganze Familie mit Kindern ab 2 Jahren
    immer samstags 14-15 Uhr
    jetzt neu! in der 
    Turnhalle im Gemeindehaus
    + + + »

    Pillnitzer Weg 8
    Info & Anmeldung 
    Familientreff Staaken
    Obstallee 22 d
    Tel. 363 41 12 | 0178-580 75 87
    Email: post@familientreff-staaken.dePowered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

    Neu im FiZ

    ohne Anmeldung:
    Sprachcafé jeden Do 14.30-16 Uhr

    und mit Anmeldung:
    • Meditation & Entspannung
    Di 12.30 bis 14 Uhr
    • Kochen für junge Eltern
    alle 2 Wochen Fr 10-12 Uhr

    Mehr Info und Kontakt

    Neues zum Stadtumbau

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    „Zwischen den Jahren“ keine, aber dann wieder, wie gehabt:
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Termine für Mediation

    Faire Gespräche für faire Lösungen in festgefahrenen Konflikten:
    Termine für Mediationsgespräche
    immer mittwochs 17-19 Uhr bei
    Familientreff Staaken
    Anmelden unter Tel. 363 41 12 bzw.
    Email post@familientreff-staaken.de
    Mehr Info

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Alle Spandauer Schulen

    im Überblick zum download*:
    Die ausführlichen Broschüren der Schulen im Bezirk
    Grund- und Sonderschulen
    Oberschulen
    *bitte mit etwas Geduld

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]