Veranstaltungen[-]

     

    Musique Classique Française

    Staakener Dorfkirchenmusiken
    mit Werken von d’Hervelois, Debussy, Ravel … vorgetragen von Prof. Vitlin Klavier und H.-J. Scheitzbach Cello u. Moderation
    Donnerstag 18- Januar 19 Uhr
    Eintritt 7 Euro Abendkasse
    Dorfkirche Alt-Staaken
    Hauptstr. / Nennhauser Damm
    mehr Info

    Lesung in Zuversicht

    Fein gereimte Ungereimtheiten
    von & mit Jesko Habert
    Freitag 19. Januar 18 Uhr
    Begegnungszentrum Zuversicht
    Brunsbütteler Damm 312
    Mehr Info

    Country & Oldies

    mit den Desperados Four
    Freitag 19. Januar 19 Uhr
    Eintritt 5 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41
    Mehr Info

    1. Tanztee in 2018

    ein erstes Darf ich bitten! wird vom BGFF e.V. geboten am:
    Samstag 20. Januar 16 Uhr
    Teilnahme 2 Euro
    Kulturzentrum Staaken

    2 x Schneeschön & Bitterkalt

    Doppelaufführung Kindertheater
    aus dem Jahreszeitenquartett von Theaterfusion für Kids 2-5 Jahre
    Di 23. Januar 9.30 + 10.45 Uhr
    Eintritt 3 EUR
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neu: Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse in 2017

    Der neue Kursplan für 2017 des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    + + + »


    Die Gruppen und Kurse vom Projekt Community 50+ im Kulturzentrum Staaken werden von der Berliner Gesellschaft für Bildung und Erziehung BGEFF e.V. angeboten.Powered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8 + + + »

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

    Powered by Hackadelic Sliding Notes 1.6.5

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Projekt- und Festwoche vom 17. bis 21. Nov. zum Jubiläum

CSO: Zwei Auszeichnungen zum 40.

Veröffentlicht am 17. 11. 2014

CSO40_logoBild_Quelle Webseite der SchuleMit Ausstellungen, Theaterstücken, Sport und viel Musik feiert die Carlo-Schmid-Oberschule von Montag bis Freitag ihr 40 jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt aber der große Festakt am Dienstag 18. November im Gotischen Saal der Zitadelle, mit den Auszeichnungen für die Integrierte Sekundarschule mit Oberstufe als „Klimaschule“ und „Faire Schule“.

Das Rahmenprogramm beim Festakt für geladenen Gäste in der Zitadelle bestreiten Orchester, Chor und Big Band der Oberschule, womit auch der musikalische Schwerpunkt der CSO deutlich unterstrichen wird. Die Festrede hält der Spandauer Bundestagsabgeordnete der SPD Swen Schulz und sicherlich ein Höhepunkt der Veranstaltung wird die Vergabe der Titeln „Faire Schule“ und „Klimaschule“ sein, womit die besonderen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten der Schule eine verdiente Auszeichnung erfahren.

Am Montag steht u.a. auf dem Programm der Projekt- und Festwoche in der Lutoner Straße 15-19, die Eröffnung der Ausstellung über das Leben und Wirken von Carlo Schmid, dem Namenspatron der Schule und Völkerrechtler, der als einer der bedeutendsten Politiker der Nachkriegsjahre ganz entscheidende Beiträge zum Grundgesetz der Bundesrepublik beigetragen hat.

Ebenso mit dem 1979 im Alter von 83 Jahren verstorbenen Carlo Schmid und den ersten Jahren der Nachkriegszeit haben sich die Schüler/innen des Wahlpflichtfaches Darstellendes Spiel beschäftigt und haben daraus ein Theaterstück erarbeitet, das Montag, Dienstag und Donnerstag zu sehen ist.

Schüler/innen des Geschichtskurses schlagen in einer weiteren Ausstellung den Bogen von den Grundrechten im Grundgesetz, von der Unantastbarkeit der Würde des Menschen zu dem heute im Alltag immer wieder im Mittelpunkt stehenden Thema des „Fairen Umgangs miteinander“.

Am Donnerstag sind vor allem Eltern im Mittelpunkt des Interesses, denn bei Kaffee und Kuchen gibt es extra für sie Führungen durch die Ausstellungen, Theateraufführungen und eine Menge Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen. Den Schluss der Jubiläumsfeierei bilden dann Projekte der Jahrgänge und Klassen und Fairplay bei Sport und Bewegung am Freitag.

Allen Beteiligten von Schulleitung über Lehrerkollegium bis Schülerschaft:
Herzlichen Glückwunsch zum 40. und den Auszeichnungen! Und natürlich viel Erfolg und Vergnügen bei den zahlreichen Veranstaltungen der Festwoche.

 

CSO40_Schule_Logo Quelle Webseite der SchuleDie Carlo-Schmid-Oberschule: 1974 am Rand der sog. Obstalleesiedlung von Heerstraße-Nord als 2. Gesamtschule Spandaus errichtet, trägt seit 1984 den Namen Carlo-Schmid-Oberschule. Im Jahr eins nach der Wiedervereinigung wird in ihr die Polytechnische Oberschule Staakens integriert und zehn Jahre später, 2001 können mit der Einführung der gymnasialen Oberstufe alle Schulabschlüsse an der CSO erreicht werden.

 
Tag der Offenen Tür
für 6.Klässler und ihre  Eltern
Samstag 29. November 10-13 Uhr 
Carlo-Schmid-Oberschule, Lutoner Str. 15-19.

Von Whiteboard über Lerninseln, Sprachwerkstatt, Bibliothekerweiterung, Graffitiprojekten und Gestaltung der Sporthallenwand oder den Camps von „Abgefahren“ u.v.m. sind viele Projekte, Ausstattungen und Aktivitäten an der Carlo-Schmid-Oberschule mit Unterstützung vom Quartiersrat aus dem Programm Soziale Stadt realisiert worden. Am Dienstag 18.11. von 17-19.30 Uhr wird auf der Stadtteilversammlung – zu der alle Mitbürger/innen eingeladen sind – der Quartiersrat für die kommenden zwei Jahre neu zusammengestellt.

 

Schreib einen Kommentar

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Neu: Schauspielgruppe

    im Stadtteilzentrum!
    Mit Gerd Uszkoreit
    ab 16.1. dienstags 17 Uhr
    Obstallee 22 E
    Mehr Info

    Was kommt im Pi8

    in der 3. Kw von Mo-Fr
    ab 12 Uhr auf den Mittagstisch 
    Speisenplan 15. bis 19. Januar
    geöffnet Mo-Fr 10-18 Uhr
    & Freitags Pi8-Frühstücksteller
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    Ausstellung Häusliche Gewalt


    Brauchst Du Hilfe? Zeichnungen und Piktogramme aus dem Projekt der Künstlerinnengruppe migrantas
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E 
    Mo, Di 10-13.30 | Do 14-17 |
    Fr 9-13.30 | Mehr Info

    Spandaus Winterspielplätze

    Sonntags von 14.30 – 17.30 Uhr
    in Spandauer Schulsporthallen
    für Eltern & Kinder v. 3-10 Jahre
    plus Geschwisterkinder
    Astrid-Lindgren-Grundschule
    Südekumzeile 5 | Bus 131

    … mit Kleinkindern bis 3 Jahre
    sowie Geschwisterkinder
    Wolfgang-Borchert-Schule
    Blumenstraße 13 | Bus 37, 137
    Mehr Info & weitere Orte

    Ausbildung im Bezirksamt

    jeweils ab 1. September 2018:

    • Zwei Ausbildungsplätze in Vermessungstechnik – Voraussetzung mittlerer Schulabschluss u, mathematisch-technische Interessen
    Bewerbungen bis 15. Februar 2018
    Mehr Info und Kontakt

    • Ausbildung im Grünen beim Garten- und Landschaftsbau– auch als Teilzeitberufsausbildung möglich
    Bewerbungen bis 15. Februar 2018
    Mehr Info und Kontakt

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Alle Spandauer Schulen

    im Überblick zum download*:
    Die ausführlichen Broschüren der Schulen im Bezirk
    Grund- und Sonderschulen
    Oberschulen
    *bitte mit etwas Geduld

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]